Azubis und duale Studenten bloggen

Unsere Azubis und dualen Studenten geben Einblicke in ihren Alltag und was man sonst noch bei der BERA erlebt.


Ein Kommentar

Happy Birthday BERAstarters!

Am 18.01.2012, also übermorgen vor einem Jahr, erblickte mein erster Blogbeitrag das Licht der Welt. 354 Tage und 50 Blogbeiträge später habe ich nun die Ehre mich bei allen Leser/innen und Gastschreibern zu bedanken und bei Martin Reti, der mich schon seit mehr als einem Jahr unterstützt, mich von einem absoluten Blog-Neuling zu einem Blog-“Profi“ weiterzuentwickeln.

Natürlich soll es mit diesem Jahr nicht vorbei sein. Ich werde auch weiterhin über das Leben als duale Studentin berichten, aber heute dreht sich alles um das vergangene Jahr. Um all die Höhepunkte, die verschiedenen Themen, Erlebnisse und Gastbeiträge. Heute bekommst Du einen Einblick über meine Welt in WordPress.

Wir beginnen mit der Besucherzahl:

im letzten Jahr wurde mein Blog über 6,924 Mal aufgerufen. Die meisten Aufrufe gab‘ s im Oktober 2012: ganze 794 Besucher!

Statistik 1

Weiter geht’s mit meinen Besuchern:

Ich habe Leser aus 37 verschiedenen Ländern der Welt. Wer kann schon Besucher aus Neuseeland, Albanien, Zypern und Ungarn nachweisen? Die meisten Leser kommen aber aus den deutschsprachigen Ländern. Deutschland, gefolgt von Österreich und der Schweiz. Wen wundert´s – mein Albanisch ist  leider ein wenig eingerostet 😉 Meine persönliche Vermutung, ist die, dass die meisten Leser aus dem Raum Heilbronn-Franken und Nord-Thüringen kommen. Aber das lässt sich offiziell nicht bestätigen. 😉

Besucherherkunften

Die Themen:

In dem Blog geht es vor allem um die Duale Hochschule Heilbronn, meine Zeit im Social Media Marketing in Schwäbisch Hall und sonstige Erlebnisse während der Theorie- und Praxisphase. Gastbeiträge gab´s von meinen Mitstudenten und BERA-Auszubildenden Tom, Jacqueline, Sergej, Dagmar und Isabelle.
Der beliebteste Artikel war „Mein Zuhause. Wo ist das eigentlich?“ Mit insgesamt 931 Aufrufen. Gefolgt von „Willkommen in der Welt der Heidi“ mit 901 Klicks.
Die meisten Kommentare, fünf an der Zahl, gabs für „Voller Körpereinsatz für die Erfüllung von Träumen“. Natürlich würde ich mich freuen, noch mehr Kommentare zu bekommen. 😉 Egal ob Lob, Kritik oder Themenvorschläge. Es ist alles willkommen.

Und noch ein paar interessante Fakten:

1.) Gibt man in Google BERAstarters ein, erscheint mein Blog als erster Eintrag. Also wenn jemand meine Adresse nicht kennt, einfach mal Googeln. 😉 Das funktioniert natürlich auch mit „Ausbildung BERA“ (4. Beitrag) und „Blog BERA“ (2. Und 3. Beitrag)

2.) In der Zeitung war ich auch schon mal. Zumindest in der Online-Version der Heilbronner Stimme. Auf Stimmt.de findet ihr einen Artikel.

Das wars dann auch mal wieder. Ich verabschiede mich und werde heute Abend meine Jubiläum gebührend feiern.., oder doch lieber am Wochenende. 😉 Viele Dank an meine treue Lesergemeinde. Ich bin gespannt, was das Jahr noch bringt. Werden wir wohl die 1000er-Marke für eine Post brechen?

 Auf ein weiteres Jahr!

Advertisements